Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben
EN FR

Am Anfang. Immer ein weisses Blatt. Die ersten Skizzen entstehen. Danach auf Kraftpapier das Schnittmuster. Leinen wird zugeschnitten. Und an der Nähmaschine vernäht. Alles in Handarbeit. Rot auf Weiss für den Kreuzstich. Aber auch für den Standort des NILE Ateliers. In der Schweiz, in der ehemaligen Cartonnages in Nidau. Am Ende. Der NILE Prototyp in Weiss&Leinen. Jetzt in-store & online erhältlich. NILE White Summer.